Hintergrund Eichenrinde WEB.jpg
15892151_Arzneitee_Eichenrindentee_back.
15892151_Arzneitee_Eichenrindentee.png
Eichenrinde2.png

Eichenrindentee
Arzneitee 

Art der Anwendung: Zum Trinken sowie zum Spülen oder Gurgeln und für Umschläge nach Bereitung eines Teeaufgusses. Zur Bereitung von Bädern.

Anwendungsgebiete: 

Innerliche Anwendung: Bei unspezifischen, akuten Durchfallerkrankungen; leichten Entzündungen im Mund- und Rachenbereich sowie im Genital- und Analbereich.

Äußerliche Anwendung: Zur Förderung der Schorfbildung

bei entzündlichen Hauterkrankungen.

 

Stoff- oder Indikationsgruppe: 

Pflanzliches Arzneimittel bei Durchfall. Pflanzliches Arzneimittel bei Entzündungen im Mund- und Rachenraum. Pflanzliches Arzneimittel zur Wundbehandlung.

Weitere Informationen siehe Packungsbeilage:

Zutaten

Eichenrindentee

#KLE Eichenrindentee Inhaltsstoff.png

100 g Eichenrinde