Klenk baut an!

APOTHEKE ADHOC berichtet über unser neues Produktionsgebäude.



Die Produktionsräume des Schwebheimer Familienunternehmens sind zu klein geworden. Geplant ist eine Verdopplung der Fläche der Produktionsstätte im nahe gelegenen Gewerbegebiet Röthlein. „Wir sind einer der Hauptlieferanten für geprüfte pflanzliche Rohstoffe der Phytopharmaindustrie. Der Ausbau ist notwendig, weil die bisherige Produktionsstätte der steigenden Nachfrage nicht mehr gewachsen ist“, sagt Geschäftsführer Stefan Oehler.


Weitere Infos, Hintergründe und Bilder finden Sie im Artikel von APOTHEKE ADHOC!