Rooibostee

Kräuter

Wissenschaftlicher Name: Herba Aspalathi linearis     

Synonyme: Massaitee, Rotbuschtee, Roter-Busch-Tee    

Familie: Fabaceae     

Vorkommen der Pflanze: Südafrika 

Merkmale: Im Gegensatz zum schwarzen Tee ist Rot-buschtee koffeinfrei und enthält wesentlich weniger Gelbstoffe. Er ist das Nationalgetränk Südafrikas. 

Anwendung & Zubereitung

Rooibostee 

Anwendung 

Bei Übelkeit, Magenschmerzen, Magenkrämpfen, Allergien, Heuschnupfen und Karies.    

Wirkung

entspannend, tonisierend, krampflösend   

Teebereitung

2 g Rooibostee übergießt man mit kochendem Wasser und lässt ihn einige Minuten ziehen, dann abseihen.   

Dosierung

Soweit nicht anders verordnet: Mehrmals täglich eine Tasse warm trinken.   

Enthalten in:

Männertee – PZN 05023230

Männertee im Pyramidenteebeutel – PZN 15382622

Feierabendtee – PZN 05023276

Feierabendtee im Pyramidenteebeutel – PZN 15382674